stadtküche & TopFarmers Live im rbb bei “Radikal Regional”

Am 28.06.2017 hatten wir die Ehre uns zusammen mit unserem Partner für Fisch, Salat & Kräuter, TopFarmers, im Rahmen der Live-Sendung “Radikal Regional” des rbb zu präsentieren. Unser Chefkoch Reiko durfte den Afrikanischen Wels aus der Aquaterraponikzucht der TopFarmers filetieren und den Gästen der IGA  (Internationale Gartenschau in den Gärten der Welt, Berlin) zum Verkosten anbieten. Lecker war’s und wir hatten viel Spaß beim Dreh. Sendung verpasst? Hier könnt ihr uns nochmal sehen und hören:

http://mediathek.rbb-online.de/tv/zibb/zibb-vom-28-06-2017/rbb-Fernsehen/Video?bcastId=3822084&documentId=43859594

Ab Minute 14:20 und dann nochmal ab 45:00 🙂

stadtküche goes fashion

Heute Abend catert die stadtküche die Pop-up Store-Eröffnung von Puma & Onygo in Berlin. Im Mittelpunkt steht dabei die neue FENTY-Kollektion von Rihanna. Die Sänge…äh Designerin greift viel auf die Töne rosa und grün zurück, Schuhe und Klamotten sind eine Mischung aus opulentem, französischen Rokoko, neo-klassischem 18. Jahrhundert Flair und Contemporary Street Style. Warum erzählen wir euch das? Weil sich die stadtküche bei der Zubereitung des Fingerfoods farblich ebenfalls davon hat inspirieren lassen – Häppchen im Design der Mode. Das hat doch was 🙂

Gereicht werden heute Abend:

  • für die Street Credibility: Waldpilzpflanzerl mit zartgrünem Bärlauchpesto
  • grün meets bombon-rosa: ein verspielter Tartar vom grünem Apfel & Avocado mit gefüllter Kirschblüte
  • unsere neo- und auch sonst immer klassische Ziegenkäsepraline gehüllt in hauchzarte Blütenblätter
  • und natürlich der voll barocke, weil runde Mini-Rote-Bete-Bratling mit Guacamole und Sprossen.
  • Zum Nachtisch kommt der edle Red Velvet Cupcake mit grünem Matcha-Frosting und rokokokokoko-pinker Nelke aufs Buffet.

fenty

Also wenn das mal keine Ansage an den Frühling, seine Kräuter, Blüten und Farben ist! Wohl bekommt’s!

Und Rihanna könnte ruhig mal vorbeischauen…

Last Minute Weihnachtsfeier?

Weihnachten rückt immer näher und der ein oder andere stellt fest, dass die Organisation der Weihnachtsfeier mal wieder im Tagesgeschäft weggerutscht ist? Kein Problem! Wir haben für alle, die auch kurzfristig noch nach ausgefallenen Catering-Ideen suchen, ein tolles Angebot parat: Unser leckeres Weihnachtsmenü bestehend aus 3-5 Gängen (Highlight ist die gesmokte Entenbrust an Teltower Rübchen) und leckeren Drinks wie Holunderpunsch, selbstgemachten Weihnachtstees oder Spiced Infusions!

img_0611
Hausgemachter Holunderpunsch

Für konkrete Angebote und Wünsche, meldet euch bei christoph@stadtkueche.berlin oder schickt eine Anfrage über unser Webformular www.stadtkueche.berlin

PS.: Wer die Weihnachtsfeier nicht im eigenen Büro machen möchte oder noch keine Location hat: Für Gruppen bis zu 30 Personen bieten wir je nach Verfügbarkeit von Sonntag bis Dienstag Platz in unserem kleinen Restaurant in Berlin-Neukölln.